HTB –Zebras erkämpfen 3. Platz beim Hallenturnier des SV Werder Bremen

Riesengroß war die Vorfreude, als die 3.E des Harburger TB, das weitläufige Gelände am Weserstadion erreichte. Zahlreiche Eltern, Omas und Opas sowie Freunde hatten sich auf die Reise gemacht um das Team beim Freundschaftsturnier des SV Werder in Bremen lautstark zu unterstützen. Ja, es fühlte sich für alle Harburger etwas wie „Bundesliga“ an.

Nach einer freundschaftlichen Begrüßung durch die Bremer ging es dann sehr entschlossen und verbissen in der Halle zur Sache. Die Zebras zeigten sich in großartiger Verfassung und sie konnten der mit U11 Spielern gespickten, sehr straken Werder Mannschaft sogar ein vielumjubeltes 0:0 abringen. Am Schluss reichte es dann für den HTB sogar zu einem tollen 3. Platz.

 

Nach dem sportlichen Erfolg wurde im berühmten SVW Vereinsheim am Platz 11 mit den Bremern gemeinsam Mittag gegessen. Danach folgte ein weiteres Highlight. Eine exklusive Führung durch das Bremer Weserstadion. Am Abend waren die Zebras dann sehr müde aber glücklich und stolz wieder in Harburg. Und alle waren sich einig, wir waren zu Besuch bei großartigen Freunden!

Für Rückfragen bitte 0173-2004044 wählen.